Wir pflanzen für unsere Insekten und Bienen!

In ein kleines Beet, am Rande eines Grundstücks von Kindergarteneltern, haben einige Kinder des Kindergartens St. Rupert  Blumenzwiebeln gesetzt. Nun hoffen wir, dass im nächsten Frühling, die gesetzten Tulpen-, Narzissen-, Anemonen- und Hyazinthenzwiebeln austreiben und die erste  Nahrung für unsere heimischen Insekten bereithalten.

Immer wenn wir in den Wald gehen, kommen wir an dem Beet vorbei und werden  nachschauen, was sich bis zum nächsten Frühling in dem Beet verändert.