Anette Frömel vom Seniorenheim lud 6 Vorschulkinder des Ameranger Kindergarten ein mit den Bewohnern einen Spielevormittag zu verbringen. Die Kinder wurden schon freudig von den Bewohnern erwartet. Zur Begrüßung wünschten sie sich ein Guten- Morgen- Lied. Frau Frömel bereitete einen Spielewürfel vor wo alle die Gelegenheit bekamen etwas zur Jahreszeit, Schule oder von Früher zu erzählen.

 

Anschließend bekamen wir eine kleine Stärkung Mit Äpfel vom eigenen Garten. Jedes Kindergartenkind bekam einen Bewohner zugeteilt und musste nun bei den darauffolgenden Spielen gemeinsam als Team die Aufgaben lösen. Alle hatten großen Spaß und die Augen der Bewohner leuchteten vor Freude! Zum Schluß sangen wir noch ein Abschluß-Lied und bekamen noch ein kleines Dankeschön von Frau Frömel ( Süßigkeiten) überreicht.

Wir bedanken uns recht herzlich bei allen für den tollen Vormittag!